zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Ist das Ihr Ding?

29. 10. 2007 · 1 Reaktion

Dieses klassische Fernsehgerät von Marco Zanuso und Richard Sapper oder etwas anderes?

Das Museum der Dinge aus Berlin, welches Design-Klassiker der Moderne versammelt und pflegt hat eine ganz eigene Art Sponsoren für die Objekte zu finden: Ein Jeder kann „Dingpfleger“ werden. Wer also nichts kaufen will und dennoch etwas sein eigen nennen kann hiermit dieses Paradox auflösen.

Das Musum der Dinge brüstet sich auch mit Prominenten wie Jörg Thadeusz, nicht zu unrecht, denn:

Das ist wohl Spenden mit Stil.

{lang: 'de'}

Tags: Alles, Nichts

1 Reaktion ↓

  • 1 Designer-Schreibtisch IGL JET // 3. 11. 2008 um 15:27

    […] zeitgeist war ja erst kürzlich endlich im Werkbund Archiv alias Museum der Dinge und dieser Besuch hat bestätigt: Zeitloses Design kann von 1920 oder 1950 sein und sieht noch […]