zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Parkour-Halle: Tempest Freerunning Academy

15. 4. 2011 · 5 Reaktionen

Parkour

Parkour-Bild von Tyson Cecka

Parkour, auch gern Freerunning genannt, ist eine Art Stadt-Turnen wobei die Hindernisse im urbanen Raum die Geräte erübrigen.

Das sieht spektakulär aus, wie eine Mischung aus Breakdance und Hindernislauf wobei gern Akrobatik-Einlagen aller Art eine Rolle spielen.

Auf den Videos sieht Parkour/Freerunning zuweilen etwas zu einfach aus.

Dahinter steht beinhartes Training und jahrelange Praxis. Doch wo trainieren? Na in der Stadt. Nicht alle sind jedoch so Risiko freudig und tun es tatsächlich.

In Kalifornien denken die Parkour-Aktiven weiter: Sie haben nun eine Halle eigens dafür ausgestattet und bezeichnen das als Tempest Freerunning Academy.

Dieses wundervolle Video dazu binde ich mal unten ein. Ich persönlich wünschte mir zum üben ein wenig mehr und dickere Matten auf dem Boden.

Übrigens gibt es auch in Desutchland Möglichkeiten Parkour bzw. Freerunning zu lernen, bei Workshops etwa hier bspw.

Via The Cool Hunter.

{lang: 'de'}

Tags: Alles, Nichts · cool · Deutschland

5 Reaktionen ↓

  • 1 Markus von Greenality // 2. 5. 2011 um 17:03

    Aus jeden Fall ne coole Sache hehe..steht diesen Sommer auch ganz oben auf meiner Liste :)

    lg
    markus

  • 2 Roter Bulle // 3. 5. 2011 um 11:37

    Noch mehr Freerunning gibt’s im neuen „Red Bulletin”: Ein großer Artikel zu den 25 weltbesten Freerunning-Profis in Aktion beim Contest „Red Bull Art of Motion“. Das Magazin gibt es ab heute am Kiosk. Für alle, die den Weg zum Kiosk nicht finden, hier http://win.gs/kBlfPw online die Möglichkeit, drei Jahresabos und ein nagelneues iPad mit Red Bulletin App zu gewinnen.

  • 3 Parkour oder die Kunst beweglich zu sein // 5. 8. 2011 um 13:15

    […] kürzlich schrieb ich einen Beitrag darüber wie in Kalifornien bereits eine Sporthalle dafür unmgerüstet wurde. Zu dem Zeitpunkt […]

  • 4 severin // 30. 3. 2012 um 08:57

    hey wo genau ist diese halle ich bin jetzt 12 und mache jetzt nun schon seit ich 4 bin freerunning/parkour und würde gerne mal wissen wo diese halle ist ich meine ist die in der schweiz oder in deutschland. usw

    würde mich über rückmeldung freuen lg severin

  • 5 zeitgeist // 30. 3. 2012 um 17:22

    Severin: Die Halle ist in Kalifornien also in den USA. Es gibt aber in Deutschland ähnliche Versuche Parkour/Freerunning Training zu ermöglichen. In Wuppertal etwa gibts einen Parkour-Spielplatz, den ersten in Deutschland:
    http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/ein-jahr-parkour-platz-in-butendorf-id4723497.html