zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Mini-PC als Autoschlüssel-Ablage

19. 11. 2008 · 2 Reaktionen


Erst kürzlich beschied der zeitgeist sog. Nettop-Mini-PCs keine gute Zukunft. Nun, angesichts des Fit-PC bin ich mir da nicht mehr sicher.

Der Fit-PC wird nicht nur mit der Autoschlüssel-Ablage Funktion. ebenso sehr wird betont es sei:

  1. flüsterleise
  2. energiesparend (wie ein normaler PC im Standby-Modus)
  3. robust

Ich muss sagen, das klingt vielsprechend. Der Fit PC ist allerdings auch etwas schwachbrüstig.

Prozessor, Festplatte und Arbeitsspeicher entsprechend nicht mehr heutigen Standards.

Zudem ist der Nettop mit umgerechnet ca. 260 Euro auch nicht ganz billig. Der Fit PC ist aber günstig genug um im Wohnzimmer als Stereo-Anlage Ersatz zu dienen denke ich.

Außerdem, wer trägt denn noch externe Festplatten mit sich herum wenn er seinen Rechner in die Jackentasche stecken kann?

{lang: 'de'}

Tags: cool · grün · Preis

2 Reaktionen ↓

  • 1 Cloud Computing mit Pano, die Wiedergeburt vom Netzwerk-Computer? // 9. 12. 2008 um 18:49

    […] ist ein Schritt in die richtige Richtung, wird sich aber ebenso wenig durchsetzen können, denn Nettops sind bereits genauso klein und billig und wer außer Firmen würde sich darauf […]

  • 2 11 Trends für 2009 // 5. 1. 2009 um 14:40

    […] Mini-Computer Nach den Netbooks kamen die Nettops nur keiner hats gemerkt. Mini-Computer sind aber nicht nur Nettops, Netzwerk-Computer 2.0 und […]