zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Freescale Netbook: Neue Bilder und Berichte

13. 8. 2009 · 1 Reaktion

Das Pegatron Freescale Netbook beschäftigte den zeitgeist schon mal: Nicht nur wegen dem

  • niedrigen Preis (ca. 200$)
  • gelungenen Design
  • der Akku-Laufzeit von 8,5h.

Das Freescale Netbook hat auch einen ganz anderen Prozessor von ARM der das Mini-Notebook aus der Zwangsjacke von Intel (Atom) und Microsoft (samt XP) befreit.

In den vergangenen Wochen häuften sich neue Bilder und Berichte über weitere Schritte.

Freescale hofft offenbar darauf, das ihr Entwurf am Ende von ASUS als Eee-Modell gebaut wird.

Das hoffe ich auch. Das Freescale Netbook oder eher Smartbook wie der Hersteller es nennt benutzt den gleichen Prozessor wie das Palm Pre Smartphone.

Tags: Alternative · Design · Preis · Tablets, Netbooks

1 Reaktion ↓

  • 1 Nokia Netbook: Apple-Design vs veraltete Technik // 29. 8. 2009 um 15:09

    […] Innovation? Die kommt bei Nokia erst Mitte 2010 mit einem Smartbook auf der ARM-Plattform die das Freescale Netbook bereits verbaut. Eigentlich ist das Freescale ja auch ein […]