zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Touch Sight: Kamera für Blinde entwickelt, von Samsung-Designer

21. 8. 2008 · 3 Reaktionen


touch-sight-kamera-fuer-blinde.jpg

Was wie ein Widerspruch in sich klingt hat Samsung, sonst eher bekannt für halbgare Smartphones und autonome Kampfroboter aka Selbstschussanlagen, nun entwickelt, eine Kamera für Blinde!

Der zeitgeist kann dazu nur sagen: Hey Samsung, geht auch anders.

Das Public Relations-Department hat aber auch hier völlig versagt, nirgends eine Samsung-Quelle die diese monumentale Entwicklung preise. Wofür bekommen diese PR-Leute ihr Geld, für blöde Kommentare in Blogs, ich musste schon einige löschen?!

Die Touch Sight-Kamera wurde von Chueh Lee vom Samsung Design China Team konzipiert und entworfen. Zudem hat sie zurecht erst kürzlich den von der renommierten BusinessWeek gesponsorten International Design Excellence Award (IDEA) gewonnen!

Ansonsten ist die einzige auffindbare Quelle mal wieder Yanko, alle anderen schreiben von dort ab.

Ähnlich wie die meisten Gadgets für Blinde arbeitet auch Touch Sight mit Braille und Berührung. Diesmal allerdings auch der Stirn. Wer mehr erfahren will, der muss den Designer wohl selbst kontaktieren.

Liebe Samsung PR-Praktikanten: Jetzt heult mich nicht noch einmal voll, Euch für anonyme Besucher ausgebend, publiziert und sendet stattdessen richtiges Material.

{lang: 'de'}

Tags: Design

3 Reaktionen ↓

  • 1 E-Braille Ebook für Blinde // 16. 2. 2009 um 18:57

    […] nur noch Hörbücher “lesen”. Damit hätte er noch wirklich lesen können. Die Kamera für Blinde ist auch nicht zu […]

  • 2 sead sulejmanovic // 25. 1. 2013 um 02:04

    Hallo mein name ist sead sulejmanovic.

    Ich habe paar fragen?
    Mein vater ist 50 jahre alt und mein vater ist über 20 jahre blind :(, mein vater hat eine bombe in bosnien abbekommen und hat dadurch beide arme verloren und das sehen er hat an einem auge eine Prothese drinne.

    Und ich bin 19 jahre alt und ich bin mein ganzes leben lang bis jetzt traurig das mein vater mich nie gesehen hat und meine geschwister :(, und ich möchte dem und meiner ganzen familie den wunsch erfüllen, damit er uns wenegsins bissen sehen kann,gibt es irgendeine mmöglichkeit ?
    Und habe hier bei ihnen auf der seite gesehen mit der kamara.

    Ich würde mich sehr auf eine antwort freuen

    Mit freubdlich grüßen sead Sulejmanovic

  • 3 zeitgeist // 28. 1. 2013 um 18:26

    Hallo Sead!

    ich weiß nicht ob ich Deine Frage richtig verstanden habe. Wenn sie lautet, „kann mein Vater mit einer solchen Kamera wieder (etwas) sehen?“ dann lautet die Antwort nein. Sie basiert auf der Braille-Schrift für Blinde und ist meines Wissens nur ein Prototyp.
    Wenn Dein Vater aber schon mal gesehen hat gibt es gute Chancen dank Computer-Technologie wieder zumindest Schemenhaft zu sehen. Derzeit müsste er noch einen großen Rechner im Teststadium dazu benutzen, aber solche Pilotprojekte gibt es schon mit ein Paar Erfolgen. Ich weiß aber nicht aus dem Kopf wie die heißen.

    Ich hoffe das hilft ein wenig.

    Ich habe damals übrigens gegen den Jugoslawien-Krieg der NATO protestiert.