zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Elektroauto Nissan Leaf für 2011 schon ausverkauft in den USA

9. 6. 2010 · 1 Reaktion

Elektroauto Nissan Leaf

Elektroauto Nissan Leaf, Bild von cliff1066

Der zeitgeist liebt Elektroautos, schließlich sind sie die einzige logische Zukunft.

Zwar muss auch dafür gesorgt werden, dass der Strom aus erneuerbaren Energien geliefert wird sonst fällt der Dreck nur anderswo an, aber nicht nur Umweltschützer wissen, dass die Zeiten von Öl vorüber sind. Ölkatastrophen wie der Exxon Valdez in Alaska seinerzeit oder die kürzlich explodierte Bohrplattform von BP unterstreichen dies lediglich.

Ein Elektroauto, das quasi vor der Tür steht kam bisher etwas zu kurz in diesem Blog, der Nissan Leaf.

Nissan ist Vorreiter bei Elektromotoren und arbeitet auch mit Renault zusammen.

Den Renault Fluence Z.E. habe ich bereits mehr als einmal erwähnt.

Nun überschlagen sich die Meldungen. Der Nissan Leaf soll 2011 in den USA ausgeliefert werden doch das komplette Kontingent ist bereits ausverkauft.

In Europa soll der Leaf um die 30000 Euro kosten je nach dem wo er gekauft wird.

Warum ist der Nissan Leaf so erfolgreich? Ich denke weil er Golf-Klasse ist. Die Größe entspricht einem perfekten Kompromiss aus Geräumigkeit und Wendigkeit. In den USA sind solche Autos ja geradezu Kleinwagen von Seltenheitswert, in Europa also vor Allem auch Deutschland wird dieses Modell also umso eher die Massen ansprechen. Leider soll der Leaf erst Ende 2011 bei uns erscheinen. Wenn überhaupt. Deutschland hinkt mal wieder hinterher.

Sein Aussehen dürfte allerdings einem Mainstream-Erfolg des Leaf im Wege stehen.

Zu verspielt und zu wenig aus einem Guss wirkt die Karosserie. Ähnlich aber noch mehr als beim beim Toyota Prius wirken die Kurven eher deplatziert und ich wundere mich mal wieder warum ein Elektroauto nicht einfach gut aussehen kann. Renault macht es möglich. Nissan verbiegt den Leaf an Stellen wo Geradlinigkeit ihm gestanden hätte.

Technisch kann sich der Leaf sehen lassen: 109 PS, 190 Kilometer Reichweite.

Tags: cool · Deutschland · grün · Haben wollen · Preis

1 Reaktion ↓

  • 1 walter lehmann // 16. 7. 2011 um 14:41

    An dem Nissan Leaf ist Formgemaess nichts auszusetzen. Die Formgebung wurde sicherlich mit dem Windkanal genauesten eruiert um den optimalen Cw-Wert zu erlangen.
    Ausserdem ist die Form und Farbe jeden Fahrzeug eine individuelle Gemacksache!