zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Bestätigt: Samsung Omnia ab 6. August

18. 7. 2008 · 5 Reaktionen


samsung-omnia-i900.jpg

Ach ja. Der zeitgeist hat es ja gesagt das Samsung Omnia wird es erst im August zu kaufen geben. Nun wurde diese Vermutung bestätigt, der 6. August ist das offizielle Datum der Markteinführung in Deutschland.

Sogar in Polen wird es das i900 wie das Omnia eigentlich heißt früher geben, am 22. Juli.

Wer will kann ja kurz über die Grenze hüpfen. Ich kann ja nur über Samsung staunen. Zuerst hetzen und dann trödeln. Sieht alles sehr unprofessionell aus.

Mehr zum Samsung Omnia Start steht hier, hier und hier.

{lang: 'de'}

Tags: Alternative · Deutschland · kaufen · Smartphones

5 Reaktionen ↓

  • 1 Magic Volker // 19. 7. 2008 um 00:55

    Na und?
    Dann wartet man halt 2 Wochen länger. Ich finde es istr ein geiles Teil, auf das sich das Warten lohnen wird….

  • 2 tictac // 23. 7. 2008 um 13:09

    …Italien war auch am 22.7. am Start… und die Dinger sind weg wie warm geschnitten Brot. Man hätte denken können, da wäre ein anderer Phone-Hype am Laufen…

    Deutschsprachige Netzbetreiber (Deutschland, Schweiz, Österreich) haben sich anscheinend sehr heftig auf ihre HTC Touch Diamond Derivate resp. iPhone fokussiert… die Dinger bleiben zum Teil wie Blei am Lager. Ist halt Hochsommer…

    Das Omnia ist einfach der Hit. Sogar eine vollständige Navi hab ich bereits drauf – und viele andere Tests mit WM 6.1 Software hinter mir. Die „spezielle“ Auflösung des Omnia macht das teilweise zur Tortur – QVGA ist halt „marktführend“, viele Programmierer scheinen 400×240 nicht mitzumachen…

    Ansonsten: Mein altes iPhone hat doch tatsächlich einer noch für ein paar Hundert Euronen gekauft. Der schlägt sich jetzt die Einschränkungen um die Ohren, die ich nicht mehr habe: Alles paletti auf Anhieb, inkl. WLAN, Blutooth (Auto, PC, Headset…), und und und…

  • 3 nicolas // 29. 7. 2008 um 11:18

    Ich denke das Omnia ist einiges besser als das Iphone, wichtig finde ich auch die Speichererweiterung und die längere Akkulaufzeit.
    Und bin nicht unbeding der Mac-Fan. Werde mir wohl das I900 holen.

  • 4 Samsung: Warum Omnia und nicht Instinct? // 12. 2. 2009 um 11:00

    […] sieht uncool aus, hat einen Zungenbrecher oder eher Verschreiber (Omina? Oma?) als Name und verzögert sich. In den USA bewirbt Samsung dagegen den Samsung Instinct massiv. Wenn ich mir diesen […]

  • 5 Samsung Omnia i900 nun zu kaufen und keiner merkts // 23. 6. 2013 um 16:35

    […] wie ein zu mager geratenes schlecht kopiertes iPhone. Zu allem Überfluss verzögerte sich die Markteinführung erheblich. Doch nun gibt es das Omnia bzw. das Samsung SGH-i900 wie es wohl korrekt heißt zu […]