zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Samsung: Warum Omnia und nicht Instinct?

1. 8. 2008 · 9 Reaktionen


samsung-instinct-der-bessere-omnia.jpg

Samsung hat ja schon lange den Samsung i900 Omnia angedroht. Doch das Smartphone sieht uncool aus, hat einen Zungenbrecher oder eher Verschreiber (Omina? Oma?) als Name und verzögert sich.

In den USA bewirbt Samsung dagegen den Samsung Instinct massiv. Wenn ich mir diesen iPhone-Konkurrenten ansehe dann sieht er fast gleich aus wie der Omnia aber doch ungleich cooler und wird einsprechend cool beworben.

Der Samsung Instinct ist wohl der Omnia nur mit US-Coolness aufgepeppt.

Warum in Europa bzw. Deutschland so lahm? Sind wir Menschen oder Konsumenten zweiter Klasse?

Mehr zum Samsung Instinct, dem besseren Omnia: Hier, hier (Bilder), hier und hier.

{lang: 'de'}

Tags: Alternative · cool · Deutschland · Smartphones

9 Reaktionen ↓

  • 1 Lukas Groh // 1. 8. 2008 um 14:00

    Das ist völlig lächerlich. Ich habe mir alle Videos angeschaut dies auf der Seite gibt. Und es ist fast alles vom Design bis hin zur Technik schamlos vom iPhone abgeschaut.
    Einige beispiele: Homebutton, generelles Design, sämtliche Telefonfunktionen in ihrer Art und Weise, Design Messeging, On/Off Button (JA SOGAR DER!), Balken den man nach rechts ziehen muss um Funktionen zu Aktivieren/Deaktivieren und die Liste wird immer länger und länger…..

    Das hat nichts mit Kreativität, Individualität, Inspiration oder zukunftsweisender Technik zu tun..das ist einfach abgekupfert.

    Lächerlich.

  • 2 Matze // 1. 8. 2008 um 18:04

    das zeigt doch aber nur, dass das iphone nunmal das Mass aller Smartphones ist. Kopiert wird doch schon immer mit dem netten Nebeneffekt, Druck auf den „original“-Hersteller auszuueben. Und vielleicht hat es ja in diesem Fall den netten Nebeneffekt, dass Apple das Iphone endlich frei ohne Vertrag anbietet, um seinen Marktanteil stabil zu halten. *lechz*

  • 3 zeitgeist // 4. 8. 2008 um 11:29

    Lukas: Ich bevorzuge ja diese 5 iPhone-Alternativen:
    http://zeitgeist.yopi.de/apple/315/

    Samsung ist in der tat einfallslos hierbei.

    Matze: Ist nicht wirklich das Maß sondern einfach das Bekannteste, mit dem meisten Hype, technisch ist es Mittelfeld.

  • 4 Matze // 4. 8. 2008 um 18:28

    zeitgeist: Definiere Technik bitte. Wenn Du die Ausstattung meins, dann hast Du voellig recht. Das ist Fakt. Aber was bringt ein Handy vollgestopft mit allen moeglichen Features, wenn die Bedienung nervt oder umstaendlich ist. Apple geht einen Weg, der mir einfach mehr liegt: die Ausstattung, die mit an Bord ist funktioniert einfach perfekt und ist auch bestens aufeinander abgestimmt.
    Und auch sonst ist es technisch Oberklasse. Stichwort: Multitouch, Verarbeitung oder Software.

    Klar hat Apple einen unglaublichen Hype, aber der kommt nicht von ungefaehr sondern ist wirklich verdient. Apple macht einfach komplizierte Technik fuer jedermann nutzbar. Apple schafft es einfach, dass jeder mit einem Knopfdruck ins Internet oder seine Emails abrufen kann ohne dass sich der user mit IP-Adressen, Ports oder sonstigem Gedoens rumschlagen muss. Das hat seinen Preis ist aber anscheinend fuer die Masse wichtiger als Geraete, fuer deren Bedienung sich man erst durch hunderter von Foren quaelen muss.

    Sorry, dass dieser Kommentar etwas laenger geworden ist, aber das war mir wichtig. :-)

  • 5 Samsung Omnia i900 nun zu kaufen und keiner merkts // 11. 8. 2008 um 12:23

    […] zu machen. Das Samsung Omnia ist ein iPhone-Verschnitt mit mehr Austattung, kleinerem Display und einfallslosem Design. Es sieht in der Tat aus wie ein zu mager geratenes schlecht kopiertes iPhone. Zu allem […]

  • 6 Michael // 30. 8. 2008 um 20:11

    In puncto Design,Funktionaltät und Innovation das klar bessere Handy imTestvergleich mit dem Apple i-Phone ! Da haben die Koreaner einen würdigen Konkurrenten für das i-Phone erschaffen, Respekt !!

  • 7 Samsung Omnia // 30. 10. 2008 um 14:30

    […] Samsung Omnia vs Samsung Instinct […]

  • 8 Anna K. // 7. 4. 2009 um 21:32

    Also wenn man das Instinct mit dem Omnia vergleicht kann das Omnia wesentlich mehr und hat auch ne 5 MP Kamera was das Instinct nicht hat, dieses hat nämlich nur 2MP. Auserdem Hat das Omnia GPS mit Route 66 und das Instinct nicht. Von daher ist das Omnia schon mal technisch überlegen

  • 9 zeitgeist // 14. 4. 2009 um 12:54

    Hey Anna, in der Tat habe ich mich wohl vom ansprechenderen Äußeren und der effektvollen Reklame blenden lassen. 2 zu 5 Megapixel ist ein enormer Unterschied.