zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Baumhaus-Alternative Nestrest von Daniel Pouzet und Fred Frety

3. 4. 2012 · 1 Reaktion

Baumhaus-Alternative

Baumhaus-Alternative

Baumhaus-Alternative

Nestrest ist Englisch und bedeutet so viel wie Nestruhe. Es ist eine Mischung aus Baumhaus und Hängematte oder eher Alternative zu beiden.

Das Nestrest vereint die Vorteile vom Baumhaus und der Hängematte, es ist so geschützt wie das erste und so bequem wie das zweite. Zudem wird dieses Baumhaus eben angehängt, an einen Baum oder wo auch immer.

Es ist kurzum die ideale tragbare Baumhaus-Alternative.

Die Designer Daniel Pouzet und Fred Frety entwarfen diesen “Hängesessel” wie es auf der offiziellen Seite heißt.

Das Nestrest ist übrigens ein deutsches Produkt und besteht aus Dedon von der gleichnamigen Firma. Das “ist eine höchst widerstandsfähige Kunststofffaser, auf Basis von Polyethylen”. Warum dann nicht einfach Nestruhe dazu sagen?

Nun ja, der weltweite Markt lockt und auf Englisch klingt auch hierzulande alles irgendwie cooler. Daher kaufen wir ja auch in “Backshops” während die Engländer und Amerikaner sich wundern warum wir “Hintern-Läden” haben und was dort angeboten wird.

Auf jeden Fall handelt es sich bei Dedon nicht um Restverwertung wie der Name andeuten mag. Ein Nest ist es aber tatsächlich im gewissen Sinne, nur nicht für Vögel.

Das Nestrest gibt es wahlweise in weiß oder beige das an Holz und andere Naturstoffe erinnert.

Via Busyboo.

{lang: 'de'}

Tags: Alternative · cool · Design · Deutschland · Haben wollen

1 Reaktion ↓

  • 1 Martin // 6. 5. 2012 um 10:07

    Das Teil ist ja der Hammer. Danke für die Vorstellung.