zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


DIY LEGO Tumbler Batmobil aus Dark Knight

1. 4. 2009 · 2 Reaktionen






Alle LEGO-Tumbler Fotos Copyright mahjqa mit Genehmigung reproduziert.

Peer Kreuger alias mahjqa ist Mitglied in einem LEGO-Club. Anders als ich der ich gerade schaffe vorgefertigte LEGO-Modelle nachzubauen hat er selbst im Sinne von DIY (Do it Yourself) ein Tumbler-Modell, also einen Nachbau vom Batmobil aus Dark Knight, entworfen. Der Tumbler hat sogar einen Motor und wird ferngesteuert wie am besten in diesem Video zu sehen ist.

Ich habe Peer Kreuger geschrieben und ein wenig nach den Hintergründen gefragt:

4 Tage hat es gedauert den Tumbler aus Dark Knight mit LEGO nach zu bauen.

Er meint die Frontaufhängung des Batmobils war die größte Herausforderung aber er was sich sicher dass dieser „schiere Wahnsinn“ machbar ist. Auch die Fernsteuereung erwies sich als nicht ganz trivial. Hierbei mussten einige separate Teile hineingezwängt werden ohne erkennbar vom Original-Tumbler abzuweichen.

Wenn das nicht gerade Guerilla Marketing für LEGO ist, dann würde ich anstelle der Verantwortlichen schnell Peer Kreuger sein Tumbler-Modell abkaufen denn so ein Tumbler auch ohne LEGO kostet schon 450$.

Zum Vergleich, so und so sieht der echte Tumbler aus und so das etwas missglückte LEGO eigene Produkt.

Tags: cool · Haben wollen

2 Reaktionen ↓

  • 1 LEGO+USB // 24. 4. 2009 um 19:56

    […] nur der zeitgeist steht auf LEGO. Auch USB ist Kult seit eh und […]

  • 2 LEGO Architektur auch für Erwachsene // 26. 5. 2009 um 06:51

    […] halt immer die Möglichkeit inoffizielle Modelle zu […]