zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Schwert-Regenschirm

31. 3. 2010 · 1 Reaktion

ritter-schwert-regenschirm

Schwert-Regenschirm

In unserer Reihe Dinge des täglichen Gebrauchs die wie Waffen aussehen heute der Schwert-Regenschirm.

Regenschirme sind ja per se nicht gerade cool, außer eine/r ist auf dem retro Trip in der Art von mit Schirm, Charme und Melone. Die meisten denken dabei jedoch an Obst.

Für diejenigen ist ein Regenschirm eher peinlich, denn echte Männer tragen eher Kapuze als so etwas lästiges wie einen Schirm. Gentlemen der alten Schule sind auch eher rar.

Was tun um Schirme an die junge Generation zu bringen?

Sie wie Schwerter aussehen zu lassen. Ergebnis: Das Broadsword Handle Umbrella.

Die Idee ist nicht ganz neu, sie geistert schon einige Zeit durchs Netz. Die Ausführung die ich erst kürzlich fand samt Bebilderung wirkt allerdings sehr überzeugend. Mit solch einem Regenschirm wirst Du sicher seltener überfallen als mit einem herkömmlichen Regenschirm.

Andererseits ist ein Schwert-Regenschirm auch nicht mit einem Regenschirm-Schwert zu verwechseln.

Letzteres haben in der Vergangenheit etwa Geheimdienste eingesetzt. Dieses Schwert hier ist allerdings nur eine Atrappe und dient zur Abschreckung bzw. reinen Aufwertung des schnöden Regenschirms. Das gelingt auf jeden Fall. Allein schon wegen dem Halfter. Zur Selbstverteidigung taugt dieser Schirm aber letztlich nicht.

40 Dollar soll der Spaß kosten.

Tags: cool · Haben wollen

1 Reaktion ↓

  • 1 Warhead // 23. 4. 2010 um 06:40

    Nette Sache,fällt aber,genauso wie die Gehstockpistole,der Schiesskugelschreiber oder die Schuhklingen,unters Heimtückegesetz…ouhhh und da werden imaginäre Richter böse…Schuhschlitzer statt Schuhbomber