zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Eero Aarnio Ball Chair von Adelta

5. 5. 2010 · 3 Reaktionen

ball-chairs

Ball Chairs. Bild von wmma.

Wenn es um Stühle und Sessel geht ist der zeitgeist ein Liebhaber sowohl zeitgenössischer Designer-Stücke als auch legendärer Klassiker der Moderne wie etwa dem Eames Lounge Chair.

Heute möchte ich einen ähnlich historischen Sessel zum Thema machen: Den Ball Chair von Eero Aarnio.

Dieses im Original unter der Marke Adelta hergestellte Stück Geschichte des modernen Designs besticht auch fast 50 Jahre nach dessen Erscheinung. Ja 1962 wurde der Ball Chair Sessel von Aarnio gestaltet und schließlich 1966 auf der internationalen Möbelmesse in Köln vorgestellt. Der Ball Chair besteht aus Fiberglass und war damals eine Sensation. Er sollte zum Vorbild für eine ganze Reihe von Fiberglas-Möbeln werden.

Kenner sind bis heute gewillt Preise um die 6000 Euro [Partner-Link] für den Ball Chair zu bezahlen.

Den Ball Sessel gibt es zwar auch als Nachbau, aber selbst dieser kostet noch zwischen 1000 und 1500 Euro.

Wie immer bei solchen Designer-Möbeln geht es aber nicht nur ums Aussehen sondern um Qualität und Geldanlage. Denn selbst gebraucht erzielen solche Sessel wie auch beim Eames noch erstaunliche Preise.

Wer in Zeiten wertloser Immobilien und Aktien auf etwas handfestes setzt investiert in Design.

Erst Ende 2007 Anfang 2008 gab es eine große Retrospektive mit Werken von Aarnio Eero in Berlin.

{lang: 'de'}

Tags: cool · Design · Haben wollen · Luxus

3 Reaktionen ↓

  • 1 Designer-Stuhl Adam Chair von Jean Paul Marzais // 18. 5. 2010 um 18:59

    […] Die Betonung liegt dieses mal auf Stuhl denn ein Sessel ist dies wahrlich nicht wie etwa ein Ball Chair. Nicht alles wo Chair drauf steht ist auch ein […]

  • 2 Gaudi Chair Stuhl von Designer Bam Geenen // 14. 6. 2010 um 16:42

    […] direkt muss ich es ausdrücken. Der Gaudi Chair wird sicherlich ein Klassiker unter den Designer-Stühlen […]

  • 3 Knoll Barcelona Sessel von Mies van der Rohe // 20. 1. 2012 um 17:02

    […] der drei wichtigsten Design-Klassiker wie ich finde habe ich schon, den Lounge Chair von Eames, den Ball Chair von Aarnio und den Barcelona Chair des deutschen Architekten Mies van der […]