zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Puma Bikes 2010 von Biomega

26. 6. 2010 · 1 Reaktion

puma-designer-bike-biomega-1

puma-designer-bike-biomega-2

puma-designer-bike-biomega-3

puma-designer-bike-biomega-4

puma-designer-bike-biomega-5

In meinem anderen Blog schreibe ich über Fahrräder, auch Designer-Bikes doch Design, anders als beim zeitgeist, ist nicht das Hauptaugenmerk, weitere Themen sollen ebenso zum Tragen kommen.

Die Puma Bikes 2010 passen daher hier genausogut rein. Vor Allem weil Räder hier oft zu Kurz kommen.

Diese Designer-Räder werden von dem namhaften Hersteller Biomega aus Dänemark für Puma gebaut. Es gibt sie in besonders bunt oder ganz klassisch in weiß. Letzteres sagt mir natürlich umso mehr zu.

Die Palette der Räder ist dabei ziemlich umfassend obgleich alle als Citybikes bezeichnet werden.

Ob sie wirklich als solche taugen ist die Frage. Sie haben hinten keine Schutzbleche, wer also sauber zur Arbeit fahren will darf nicht bei Nässe auf die Straße. Fahrradkörbe allein machen noch kein Cityrad.

Dennoch, diese Designer-Bikes von Puma haben es mir angetan. Es muss eben nicht immer nur praktisch sein, schön und cool sind mindestens ebenso wichtig. Sonst dürfte es gar keine MTB, BMX oder Fixie Bikes geben in der Stadt.

Via Deezen.

{lang: 'de'}

Tags: cool · Design · Haben wollen

1 Reaktion ↓

  • 1 Das Hollandrad erobert die Welt // 4. 10. 2012 um 14:34

    […] bringe ja selten was über Fahrräder auf dem zeitgeist, nicht weil ich nicht will sondern weil ich den Stoff meist auf dem Bike-Blog verarbeite wo ich […]