zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


Nouvelle Vague Chair von Porro

13. 4. 2012 · 1 Reaktion

Heutzutage vermag mich kaum ein Stuhl oder Sessel vom Hocker zu hauen, hehe. Die Paar berühmten Klassiker die auch alle als solche ansehen müssen als Maßstab dienen. Beim Nouvelle Vague Chair von Porro und Designer Christophe Pillet ist das allerdings anders:

  • Was für eine Form!
  • Was für ein Flair!
  • Was für ein Minimalismus!

Dabei ist Minimalismus ja fast schon verpönt, wird er doch fälschlicherweise oft mit dem „Gürtel enger schnallen“-Mantra der Politik verwechselt. Es gibt sogar eine Gegenbewegung die sich darauf beziehend eben Maximalismus nennt.

Doch bei diesen Minimalismus geht es nicht um Verzicht, ganz im Gegenteil, es ist wahrer Luxus nicht nur fürs Auge. So sollte ein Designer-Sessel bzw. Lounge Chair aussehen und sein. Mit minimaler Anstrengung maximale Wirkung erzielen.

Das Nouvelle Vague Chair wird sich sicherlich als neuer Klassiker durchsetzen.

Also würde ich schon jetzt mal darin investieren um eine stabile Wertanlage anzulegen.

{lang: 'de'}

Tags: Design · Haben wollen · Luxus

1 Reaktion ↓