zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


ASUS P835 Bilder und Spezifikationen: Das WLAN-Wunder

15. 4. 2009 · 3 Reaktionen

Seit es Galaxy 7 hieß war ich ein Fan des ASUS P835 Smartphones. Zwischenzeitlich schien es ja, es würde gar nicht mehr erscheinen. Doch zuletzt hat ASUS Bilder des ASUS P835 veröffentlicht und auch die Spezifikationen geklärt.

Neben der gängigen Austattung im Touchscreen-Spitzensegment die auf der Höhe der Zeit ist, verfügt das P835 über eine einzigartige WLAN-Lösung:

Das WLAN des ASUS P835 lässt sich mit bis zu 10 Geräten teilen. Auf den ersten Blick eine unnütze oder überflüssige Errungenschaft aber beim genaueren Hinsehen stecken dahinter ungeahnte Möglichkeiten, vom Netzwerk bis zum „sozialen Telefon“.

Das Windows Mobile 6.1 hat von ASUS eine zusätzliche Oberfläche verpasst bekommen aber ein Bild das im Netzt herumgeistert zeigt das ASUS Smartphone mit einem Stylus-Stift der auf eine Windows-typische unzureichende Touch-Unterstützung. Hoffen wir das beste.

Nun ja, der zeitgeist ist ja ein Fan großer Internet-tauglicher Bildschirm-Auflösungen und hier liegt eindeutig die Stärke des P835 von ASUS. Nur das Sony XPERIA und das HTC HD verfügen derzeit über ein ein Display mit 800*480 Pixel-Auflösung.

Ich vermute allerdings, dass auch einige der neuen Acer Smartphones da mithalten werden.

Tags: Smartphones

3 Reaktionen ↓

  • 1 Sanc // 15. 4. 2009 um 22:07

    Hey Zeitgeist,

    schön das du mal wieder was über Smartphones berichtest ;)

    Könntest du ein paar Neuigkeiten über das neue Modell von Samsung reinstellen (Samsung I 8910 HD) und deine Meinung dazu, wäre echt net tolle Sache!
    Das Smartphone schein ganz gut zu sein aber ich weis nicht was ich von der Symbian OS halten soll =/

  • 2 zeitgeist // 16. 4. 2009 um 16:01

    Hey Sanc,
    ja in der Tat, ich habe aufgrund der überwältigenden Fülle an neuen Smartphones einfach weniger darüber berichtet. Smartphones sind ja jetzt in der Mainstream-Phase, ähnlich wie Netbooks. Das heißt ich beschränke mich auf die wirklichen Ausnahmen und Neuerungen.

    Beim Omnia HD bin ich allerdings am sammeln von Testberichten. Ich teste ja meist nicht selbst sondern mache mir ein Bild anhand von etlichen Quellen.

    Was ich bislang jedoch gesehen habe ist das Omnia HD ein Quantensprung zum „Original-Omnia“. Display-Auflösung etc.

    Ein „10 Omnia HD-Tests“ oder dergleichen ist also zu erwarten.

  • 3 iPhone kaufen oder alternative Smartphones? // 16. 10. 2009 um 17:04

    […] ASUS P835 mit WLAN für Gruppen […]