zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


TVBE „Nettop“ Mini-PC aus Münster tut so als ob

5. 11. 2008 · 1 Reaktion


Der zeitgeist hat bisher sein Maul gehalten bezüglich der sog. Nettops also kleinen Heimcomputern bzw Desktop-PCs. Bis zum TVBE genannten Nettop einer Firma aus Münster namens (obwohl das ja nur ein nichtssagendes Kürzel ist kein Name) CLVE.

Gibt es handfeste Gründe für Netbooks ist das bei Nettops nicht ganz so. Zwar werden auch hier die billigeren Prozessoren genutzt für all die Leute die nicht Computer-Spiele oder ähnliches drauf laufen lassen wollen, aber wer braucht heutzutage noch einen Desktop, sei er noch so klein? Eine Minderheit.

Der Vorteil des TVBE Mini-PC ist allerdings: Er tut so als ob er kein Computer sei. Die extrem unästhetische Bauweise der konventionellen Rechner überwindet er mit einem, wie soll ich sagen, gewagten Design. Das mag vielleicht nicht das Ende vom Lied sein aber auf jeden Fall ein guter Versuch, denn wer will heutzutage noch so eine hässliche zu Hause stehen haben. Das TVBE sieht dagegen wahlweise wie ein Blumentopf oder eine Art Dekoration aus.

Für Linux-Fans: Das Ding läuft auf Ubuntu!

Via.

Tags: cool · Design · Deutschland

1 Reaktion ↓

  • 1 Mini-PC als Autoschlüssel-Ablage // 19. 11. 2008 um 14:47

    […] kürzlich beschied der zeitgeist sog. Nettop-Mini-PCs keine gute Zukunft. Nun, angesichts des Fit-PC bin ich mir da nicht mehr […]