zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


ASUS PRO 76 SL-TY043C Notebook = ASUS X73SL-TY030C: Saturn-Versteckspiel

8. 6. 2009 · 2 Reaktionen

Saturn spielt wieder verstecken. Das ASUS PRO 76 SL-TY043C Notebook aus der heutigen Werbung ist in Wirklichkeit ein umbenanntes ANUS X73SL-TY030C.

Saturn und die Schwestermarke Media Markt versuchen ja immer Test und Preisvergleichen zu entgehen indem sie ihre eigenen Modelle kreieren oder wie bei ASUS nicht zum ersten Mal der Fall einfach benennen.

Nicht mit dem zeitgeist allerdings. Ein schneller Vergleich bringt die Wahrheit ans Licht. Bis auf geringfügige Details wie die Größe der Festplatte sind ASUS PRO 76 SL-TY043C und ASUS X73SL-TY030C identisch.

Dabei ist die dämliche Maskerade eigentlich unnötig denn zumindest vom Preis und der Austattung her ist Saturn auch so besser als die Angebote online. Zumindest wenn man vom Preis ausgeht der in meinem Prospekt steht: 599 Euro. Online gibt es das vergleichbare Modell X73SL-TY030 für knapp 650 mit weniger Festplatte eben.

Leider variieren die Preise bei Saturn je nach Filiale! Da steht mal 679, mal 677, mal 649 je nach Lage für das gleiche Laptop.

Die Stümper von der (Computer) BILD schreiben auch über das Angebot, allerdings waren sie nicht mal in der Lage die genaue Typenbezeichnung zu recherchieren: Asus Pro 76 SL-TYO43C. Da wird die 0 (Null) schnell zum „O“.

Leider konnte ich zu diesem Laptop weder als X73SL-TY030C noch als PRO 76 SL-TY043C einen test finden. Somit wird die Katze im Sack gekauft. Wobei man bei ASUS nicht viel falsch machen kann, die bauen seit Jahren grundsolide Laptops die lange halten. Wenig Glamour viel Ausdauer sozusagen.

Tags: Preis

2 Reaktionen ↓

  • 1 Frank // 17. 6. 2009 um 10:32

    Wo gibt es den Laptop für 599 Euro?

  • 2 Fredy // 2. 7. 2009 um 13:39

    Hallo

    ANUS X73SL-TY030C?
    Danke, das hat mich doch sehr zum schmunzeln gebracht.
    Angesichts dessen sollte man aber vielleicht doch nicht so schnell andere mit Worten wie „Stümper“ belegen, weil diese statt einer 0 ein O schreiben ;-)
    /*Womit ich allerdings nicht die Qualität der ComputerBild aufwerten möchte */

    Grüße
    Fredy