zeitgeist

gestern wissen was heute cool und morgen mainstream ist


iPhone 4G Fake macht Furore

4. 2. 2009 · 3 Reaktionen

Wie weit die Ergebenheit und Besessenheit von Apple-Fans geht wurde neulich wieder sichtbar: Ein inoffizieller iPhone 4G Entwurf also im Klartext ein Fake hat weltweit für Furore gesorgt.

Dieser iPhone 4G-Entwurf übernimmt einfach das Macbook-Design und adaptiert dieses fürs iPhone.

Der zeitgeist findet da schon diese Macbook-iPod Kombi einfallsreicher.

Tags: Apple · Design · Smartphones

3 Reaktionen ↓

  • 1 Apple-Netbook Bilder Fake? // 31. 3. 2009 um 15:58

    […] beschwichtigt aber die Sehnsucht der Apple-Fanatiker ist schier unerträglich. Ähnlich wie beim iPhone 4G werden auch hier mit Photoshop erstellte Apple-Netbook Bilder als echt ins Netz geschickt. Doch ein […]

  • 2 rotmann // 3. 4. 2009 um 10:27

    das war gut jetzt weiß ich bescheit

  • 3 Super-Apfel // 16. 2. 2010 um 22:27

    Bessenheit?
    Nur weil Apple-Fans über ein möglcihes Design des nächsten iPhones diskutieren?
    So wie man bei Pc-Welt, Chip und den ganzen drecks Zeitungen über neue Infos zu einer nächsten Windows Generation liest, liest man bei Apfeltalk über mögliche Designs den nächsten iPhones.